Square-Dance-Musik
made in Germany?


Gibt es das? Im Jahr 2003 eröffnete einer der bekanntesten Caller Deutschlands, Jörgs Freund und Kollege Thorsten Dudziak, ein eigenes Platten-Label mit dem Namen »Toddy's Tunes«. Die mittlerweile zweistellige Anzahl von neuen und kreativen Musiktiteln ist bei Hanhurst's Tape & Record Service und Another Beat erhältlich. Wer nicht direkt in Amerika bestellen möchte, hat auch die Möglichkeit, die Musik über einen der deutschen Plattenhändler zu beziehen.

Bei Toddy's Tunes hat Jörg bereits drei Titel veröffentlicht. Der erste der beiden Titel ist eine Squaredance-Version des Klassikers »Girls, Girls, Girls« (TT002), der zweite Titel eine Squaredance-Interpretation des Liedes »No Milk Today« (TT011). Zuletzt folgte der Leonard-Cohen-Song » First We Take Manhattan« (TT016)"
.

Download here!


Unten hast Du die Möglichkeit, Dir kurze und in der Klangqualität deutlich reduzierte MP3-Samples der beiden Musikstücke herunterzuladen und anzuhören. Zum Download klicke einfach mit der rechten Maustaste auf den gewünschten Titel und sichere die Datei mit »Ziel speichern unter« in einem Verzeichnis Deiner Wahl.


No Milk Today (TT 011)
(called)
556KB*

No Milk Today (TT 011)
(instrumental)
527KB*

Girls, Girls, Girls (TT 002)
(called)
700KB*

Girls, Girls, Girls (TT 002)
(instrumental)
431KB*


Hinweis für Square Dance Caller: Die im Fachhandel erhältlichen Original-Musikstücke sind selbstverständlich von höchster Klangqualität und werden jeweils mit dem kompletten Liedtext geliefert.


*Download mit freundlicher Genehmigung des Produzenten